Spenden

Die Tätigkeit der Itzehoer Tafel erfordert einen großen Arbeitsaufwand, um sicher zu stellen, dass die Lebensmittel frisch bei den Bedürftigen ankommen.

Es fallen erhebliche Kosten für unsere Transportfahrzeuge und unseren Tafelladen, für die Lagerung und die Ausgabe der Waren, sowie für Strom, Wasser, Instandhaltung, Müllentsorgung, Versicherungen, Reinigung und Verwaltung an.

Diese Kosten werden überwiegend durch Spenden finanziert.

Damit die Tafel auf festen Füßen stehen kann, ist sie auf die Unterstützung von vielen Spendern angewiesen.

Fördermitglieder, Einzelpersonen, kleine und große Unternehmen, Service-Clubs, Kirchen, Schulen, Supermärkte, Bäckereien, Obst- und Gemüsehändler und verschiedene Gruppen aus Itzehoe und Umgebung unterstützen die Tafel seit Jahren bei ihrer Arbeit.

 

Ihnen allen gilt unser herzlicher Dank !